Große Hinweistafeln weisen auf die halbseitige Sperrung des Rings hin. Foto: Christian Bittcher
Große Hinweistafeln weisen auf die halbseitige Sperrung des Rings hin. Foto: Christian Bittcher

Harburger Ring: Ab heute für drei Tage Einbahnstraße

Harburg – Der Harburger Ring wird drei Tage zur Einbahnstraße:  Von heute, Montag, 15., bis Mittwoch, 17. Mai, wird die Straße zwischen Schwarzenbergstraße und  Schloßmühlendamm wegen Straßenbauarbeiten halbseitig gesperrt, teilte die Politzei mit. Autofahrer werden am Finanzamtsknoten umgeleitet. Große Hinweistafeln weisen auf die halbseitige Sperrung des Rings hin (Foto oben).

Der Harburger Ring wird als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Schwarzenbergstraße eingerichtet. Der in Fahrtrichtung Schloßmühlendamm gesperrte Verkehr wird umgeleitet über die Umleitungsstrecke über die Straßen Zur Seehafenbrücke, Seehafenbrücke und Buxtehuder Straße. cb